Giselle Workshop

  • 33
  • 30. Oktober 2015

Giselle gilt für Viele als “das Ballett der Ballette”!
Es stammt aus der Zeit der typisch romantischen Ballette mit hinreißender Musik und ist von vielen renommierten Ballerinen interpretiert worden. Giselle besteht aus 2 Akten, wovon der 2. Akt auch als sogenannter “weißer Akt” genannt wird. Diesen “weißen Akt” werden wir einstudieren, mit seinen für Giselle typischen Gesten, Posen und Schritten. Zudem werdet ihr mit der Handlung und für dieses Ballett typischen Atmosphäre vertraut gemacht, um wirklich einen “Klassiker” der Ballettgeschichte lernen zu können. Wir werden wenn möglich auf Spitze proben, aber die unter euch, die noch nicht so weit sind oder länger mit Spitzentanz pausiert haben, können in Schläppchen mittanzen. Hier geht es darum, dass Ihr die Gelegenheit bekommt, Teile aus dem Ballett selber zu tanzen und Spaß dabei habt.

Nach Schwanensee ist dies nun unser 2ter RepertoireWorkshop und wir freuen uns darauf mit euch diesen wunderschönen 2. Akt einzustudieren. Weitere RepertoireWorkshops werden folgen.

Freitag und Samstag
jeweils 10.00 – 12.30 Uhr
einschließlich einer ca. 15 minütigen Pause

Teilnahmegebühr 40,00 €
für schulinterne SchülerInnen gebührenfrei